Informations- und Aktionsnachmittag zur Saatgutbibliothek der Öffentlichen Bücherei Bad Sobernheim

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von ihrer örtlichen Bibliothek Saatgut leihen, im eigenen Garten anbauen und im Herbst das selbst geerntete Saatgut zurückgeben, das können jetzt die Leser*innen der Öffentlichen Bücherei Bad Sobernheim. Man erntet nicht nur die Samen, sondern schon vorher auch einen Teil des Gemüses zum Naschen und Kochen. Wissen, Erfahrung und Freude wachsen mit, verspricht das Projekt.

Am Freitag, 11. März 2022, von 15:00 – 18:00 Uhr startet das neue Angebot mit einem Informations- und Aktionsnachmittag im Hof der Bücherei. Dort informiert Frau Dr. Bettina Orthmann zum Projekt „Biodiversität – Förderung historischer Nutzpflanzen“. Neben den Samentütchen wird es passende Literatur zum Ausleihen geben, Infomaterial zum Thema angeboten und für Kinder findet eine Saataktion statt.

Für Veranstaltungen im Freien gilt aktuell die 3G-Regel: Sie benötigen entweder einen gültigen Impf- oder Genesenennachweis oder einen tagesaktuellen Testnachweis. Hiervon ausgenommen sind Minderjährige bis zum 18. Lebensjahr. Für den Besuch im Büchereigebäude besteht zusätzlich Maskenpflicht und das Abstandsgebot.